Sport-Tag: DVV-Team hat Olympia-Ticket im Visier

SPORT1
Sport1

Vinzenz Geiger krönt seine Aufholjagd in der Nordischen Kombination beim Weltcup im italienischen Val di Fiemme mit einem starken zweiten Platz, bevor Biathlet Johannes Kühn einen starken dritten Rang im Sprint belegt.

Borussia Mönchengladbachs Defensivspieler Matthias Ginter ist vom Fan Club Nationalmannschaft zum Nationalspieler des Jahres 2019 gewählt worden.

Am Abend wollen die deutschen Volleyballer im Finale der Olympia-Qualifikation das Ticket für Tokio lösen. Dafür müssen Georg Grozer und Co. Frankreich in Berlin schlagen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige


SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Fußball: Ginter Nationalspieler des Jahres

Große Freude bei Matthias Ginter. Der Profi von Borussia Mönchengladbach wird vom Fan Club Nationalmannschaft erstmals zum Nationalspieler des Jahres gewählt. (Zum Bericht)

- Fußball: Beckham holt College-Torjäger

Der Kader von MLS-Neuling Inter Miami wächst und wächst. Jetzt hat David Beckham beim Draft an Nummer 1 zugeschlagen - und einen College-Torjäger verpflichtet. (Zum Bericht)

- Wintersport: Kühn in Oberhof auf dem Podium

Beim Sprint-Rennen in Oberhof gibt es nach Rang zwei für Denise Herrmann auch bei den Herren einen Podestplatz. Johannes Kühn überzeugt mit einer starken Leistung. (Zum Bericht)

- Wintersport: Lesser verpasst guten IBU-Platz

Erik Lesser wird wegen ungenügender Leistungen in den IBU-Cup degradiert. Dort kann der zweimalige Weltmeister nun jedoch auch nicht vollends überzeugen. (Zum Bericht)

- Wintersport: Geiger krönt Aufholjagd mit Podest

Bärenstarke Performance von Vinzenz Geiger. Beim Weltcup im italienischen Val di Fiemme gelingt dem Deutschen nach einem schwächeren Sprung eine Aufholjagd. (Zum Bericht)

- Wintersport: Lölling fährt auf das Podest

Skeleton-Pilotin Jacqueline Lölling ist in La Plagne erfolgreich. Sie sichert sich einen Platz auf dem Podium und verteidigt ihre Führung im Gesamtklassement. (Zum Bericht)

- Volleyball:Deutsche Volleyballerinnen holen Gruppensieg

Die deutschen Volleyballerinnen sichern sich beim Qualifikationsturnier für Olympia den Gruppensieg. Der Gegner im Halbfinale ist indes noch nicht bekannt. (Zum Bericht)

- Handball: Flensburg-Star wechselt nach Bayern

Personelle Entscheidung bei der SG Flensburg-Handewitt. Der schwedische Rückraumspieler Simon Jeppsson verlässt die Mannschaft und wechselt in Richtung Süden. (Zum Bericht) 

- Eishockey: Stürmer Nehring fehlt der DEG lange

Schlechte Nachrichten für die Düsseldorfer EG. Stürmer Chad Nehring steht dem DEL-Klub bis auf weiteres nicht zur Verfügung. Grund ist ein orthopädisches Problem. (Zum Bericht)

- Motorsport: Peterhansel schnappt sich Tagessieg

Bei der Rallye Dakar in Saudi-Arabien feiert Rekordgewinner Stephane Peterhansel erneut einen Etappensieg. Ex-Formele-1-Pilot Fernando Alonso überzeugt erneut. (Zum Bericht)

- Motorsport: Traditionsrennstall droht das Aus

Schlechte Nachrichter von Kiefer Racing. Die Finanzierung des Traditionsrennstalls ist unsicher. Die Teilnahme an der Supersport-WM steht auf der Kippe. (Zum Bericht)

- Motorsport: 24h-Rennen auf dem Nürburgring

Der Kalender für die ADAC Formel 4 steht. Und es gibt eine Neuerung. Der Nürburgring wird erstmals Austragungsort für das 24h Rennen. SPORT1 überträgt LIVE. (Zum Bericht)

- Olympia: Diese Städte wollen Olympia 2030

Das Rennen um die Ausrichtung der Winterspiele 2030 beginnt. Gleich drei Städte zeigen Interesse. Wann der Gastgeber festgelegt wird, steht noch nicht fest. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Handball: Tag zwei bei EM

Die deutsche Nationalmannschaft ist mit einem klaren Sieg ins Turnier gestartet. Am zweiten Spieltag greifen unter anderem die Mitfavoriten Frankreich, Schweden und Norwegen ins Geschehen ein (Die Vorrundenspiele der Handball-EM ab 18.15 Uhr im LIVETICKER). 

- Euroleague: FC Bayern Basketball - ZSKA Moskau

Kurz nach der Entlassung von Trainer Dejan Radonjić bekommen es die Münchner am 18. Spieltag mit einem Topteam aus Russland zu tun (EuroLeague: FC Bayern Basketball - ZSKA Moskau um 20.30 Uhr im LIVETICKER). 

Das müssen Sie heute sehen

- Volleyball: Finale der Olympia-Qualifikation

Die deutsche Herren-Nationalmannschaft ist nur noch einen Sieg von der Qualifikation für die Olympischen Spiele entfernt. Im Finale des Qualifikationsturniers trifft das DVV-Team auf Frankreich (ab 20.10 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). 

Das Video-Schmankerl des Tages

Mitten im Interview wird BVB-Profi Julian Brandt durch seinen Teamkollegen Marco Reus gestört. Der Nationalspieler reagiert sehr direkt auf seinen Kapitän.


Lesen Sie auch