SPORT1 landet Rekord-Quote

SPORT1 landet Rekord-Quote
SPORT1 landet Rekord-Quote

Das Viertelfinal-Aus der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Finnland hat SPORT1die beste Quote des Turniers beschert.

Im Schnitt verfolgten am Sonntagnachmittag 650.000 Zuschauerinnen und Zuschauer das 1:4 der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) gegen Tschechien.

In der Spitze verzeichnete der Sender 800.000 Zuschauer. Der Marktanteil von 5,8 Prozent war der beste des bisherigen Turnierverlaufs.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.