Sportwetten: Frankfurt Favorit im Europa-League-Finale

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Sportwetten: Frankfurt Favorit im Europa-League-Finale
Sportwetten: Frankfurt Favorit im Europa-League-Finale

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt geht als Favorit in das Europa-League-Finale am Mittwoch (21.00 Uhr/RTL) in Sevilla gegen die Glasgow Rangers. Die Titel-Quote der Hessen bei Sportwettenanbieter bwin beläuft sich auf 1,60, der schottische Rekordmeister wird mit 2,20 notiert.

Streckt das Team von Coach Oliver Glasner bereits nach regulärer Spielzeit den Siegerpokal in den Nachthimmel, zahlt der Buchmacher das 2,30-Fache des Einsatzes zurück. Steht der BVB- und Leipzig-Bezwinger aus Glasgow nach 90 Minuten als Sieger fest und gewinnt als erstes schottisches Team die Europa League, zahlt bwin für 10 Euro Einsatz 31 Euro zurück.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.