Sportwetten: Pogacar und Roglic Tour-Topfavoriten

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Sportwetten: Pogacar und Roglic Tour-Topfavoriten
Sportwetten: Pogacar und Roglic Tour-Topfavoriten

Bei der 108. Auflage der Tour de France (26. Juni bis 18. Juli) läuft auch für den Sportwettenanbieter bwin alles auf einen erneuten Zweikampf der Slowenen Tadej Pogacar und Primoz Roglic hinaus. Die erfolgreiche Titelverteidigung Pogacars ist mit einer Quote von 2,50 notiert, der Vorjahreszweite Roglic (3,00) liegt knapp dahinter. Sollte Ex-Champion Geraint Thomas in Gelb nach Paris fahren, zahlt bwin das Sechsfache des Einsatzes zurück.

Favorit auf den ersten Etappensieg am Samstag in Landerneau ist der Niederländer Mathieu van der Poel (3,25). Sprintstar Peter Sagan vom deutschen Team Bora-hansgrohe ist mit Etappensieg-Quote 12,00 notiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.