Sprint-Ass Greipel hat noch nicht genug

SID
Sport1

Andre Greipel hat seinen Vertrag beim Team Israel Start-Up Nation (ISN) um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2022 verlängert.

Das gab der Rennstall am Montag bekannt.

"Ich hatte keine Gelegenheit, die volle Saison zu fahren", sagte der elfmalige Tour-de-France-Etappensieger: "Als das Team mir die Gelegenheit gab zu bleiben, habe ich mich mit meiner Familie beraten und das war es. Ich liebe das Fahren immer noch." Er sei immer noch in der Lage, Ergebnisse zu liefern, erklärte der 37-Jährige weiter.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch