Stimmen: "Ronaldo ist absolut einzigartig"

Superstar Cristiano Ronaldo schoss Atletico mit seinem Dreierpack im Alleingang ab. Real steht nun mit einem Bein im Finale. Die Stimmen.

Im Halbfinal-Hinspiel der Champions League ließ Real Madrid dem Stadtrivalen Atletico nicht die geringste Chance. Zum Matchwinner avancierte wieder einmal Superstar Cristiano Ronaldo, der beim 3:0-Sieg der Königlichen alle Treffer erzielte.

Zinedine Zidane: "Die ganze Mannschaft hatte einen tollen Auftritt. Wir waren von Anfang an da, hatten viele Chancen und waren dominant. Ronaldo ist natürlich absolut einzigartig und kann aus jeder Situation Tore erzielen."

Toni Kroos: "Es ist ein sehr gutes Ergebnis, noch viel besser als erwartet. Doch heute wurde erst das Hinspiel gespielt. Es war ein verdienter Sieg für uns, doch nächsten Mittwoch geht es ins Calderon. Cristiano ist da, wenn er gebraucht wird. Er ist natürlich ein hochprofessioneller Spieler, der sehr auf sich achtet. Er hat uns schon ins Halbfinale geschossen, jetzt wieder drei Tore gemacht – er ist unfassbar wichtig für uns."

Cristiano Ronaldo: "Ich muss die Mannschaft beglückwünschen, sie ist phänomenal. Nur so kann ich auch die Tore erzielen. Ich bin natürlich sehr glücklich über die Tore, die ich heute erzielen konnte. Mittlerweile sind es schon 400 mit Real. Wir haben uns heute eine sehr gute Ausgangslage erarbeitet, doch wir sind noch nicht am Ziel. Atletico hat eine sehr starke Mannschaft, am Mittwoch müssen wir nochmal hochkonzentriert sein."

Diego Simeone: "Ich glaube nicht, dass es unmöglich ist, nach einem 0:3 zurückzukommen. Es gibt noch ein Rückspiel und wir haben noch eine Chance."

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen