Stolpern Adler beim Schlusslicht Schwenningen?

SPORT1
Sport1

Dritter Akt im Derby-Krimi!

Die Adler Mannheim sind nach leichten Startschwierigkeiten richtig gut in der Saison angekommen und haben den Rückstand auf den EHC Red Bull München an der Tabellenspitze wieder verringert. (SERVICE: Die Tabelle der DEL)

Jetzt aktuelle Eishockey-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Gegen die Schwenninger Wild Wings will der Meister nun den nächsten Schritt machen und drei Punkte einfahren. (DEL, 31. Spieltag: Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim, ab 16.55 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)


Dazu will man mit einem weiteren Sieg in der Derby-Serie in Führung gehen. Vor allem der 13. Spieltag hat sich bitter in das Gedächtnis der Adler eingebrannt. Damals gab es eine herbe 1:6-Packung in Schwenningen. Zwar konnte man sich vor zwei Wochen in heimischer Halle mit 3:0 revanchieren, aber der Stachel sitzt noch tief. Daher will man nun auch in der Fremde zeigen, wer das Sagen hat.

Alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga live bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Aber auch die Wild Wings werden hochmotiviert in die Partie gehen. Zum einen will das Tabellenschlusslicht endlich die Pleitenserie der letzten fünf Spiele beenden, zum anderen ist ein Derby-Sieg immer besonders reizvoll.

So können Sie Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim verfolgen:

TV: SPORT1
Stream:SPORT1 und MagentaSport
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Lesen Sie auch