Straubing trennt sich vom Sportlichen Leiter

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Straubing trennt sich vom Sportlichen Leiter
Straubing trennt sich vom Sportlichen Leiter

Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga haben sich von ihrem Sportlichen Leiter Jason Dunham getrennt.

Damit reagiert der Klub auf die "aktuell unbefriedigende sportliche Situation", hieß es in einem Statement.

Straubing liegt in der Süd-Gruppe der DEL auf dem fünften Tabellenplatz und droht die Play-offs zu verpassen.

Dunham war 2004 als Spieler zu den Tigers gewechselt und seitdem in verschiedenen Funktionen durchgehend für den Verein tätig gewesen.

"Es war eine große Ehre für mich, dass ich für eine so lange Zeit in dieser Organisation tätig sein durfte", sagte Dunham zu seiner Entlassung.