Stuttgart verleiht Talent nach Dresden

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Stuttgart verleiht Talent nach Dresden
Stuttgart verleiht Talent nach Dresden

Bundesligist VfB Stuttgart gibt Junioren-Nationalspieler Antonis Aidonis (20) auf Leihbasis in die 2. Liga ab.

Der Innenverteidiger läuft in der kommenden Saison für Dynamo Dresden auf, das teilten beide Klubs am Montag mit.

Aidonis stieg bereits am Montag ins Mannschaftstraining des Aufsteigers ein.

Der EM Doppelpass mit Uli Hoeneß, Stefan Effenberg und Mario Basler am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

VfB-Sportdirektor Mislintat erklärt Leihe

"Die Leihe zu Dynamo Dresden ist eine sehr gute Möglichkeit für Toni, um auf hohem Niveau in einem ambitionierten Umfeld Spielpraxis zu sammeln", sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat: "Nach den regelmäßigen Einsätzen in unserer U21 in der Regionalliga ist die 2. Liga der logische Schritt."

Der Deutsche mit griechischen Wurzeln debütierte im November 2018 für Stuttgart in der Bundesliga, überwiegend lief er aber noch für die zweite Mannschaft auf.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.