Ticket-Wahnsinn bei Supercup

Ticket-Wahnsinn bei Supercup
Ticket-Wahnsinn bei Supercup

Nur zwei Stunden nach Öffnung des freien Vorverkaufs sind sämtliche 47.000 Eintrittskarten für das Spiel um den Supercup zwischen Pokalsieger RB Leipzig und dem deutschen Rekordmeister Bayern München abgesetzt worden. Dies teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag mit.

Die Partie in der Leipziger Arena wird am 30. Juli (20.30 Uhr) angepfiffen. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Weil diese Begegnung erstmals am ersten Pokalwochenende stattfindet, wurden die Erstrundenspiele der beiden Klubs auf den 30./31. August verlegt.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.