Türkei: Elazigspor-Fans umgehen Stadionsperre clever

Die Fans des türkischen Zweitligisten Elazigspor haben eine Stadionsperre auf clevere Art und Weise umgangen und konnten so trotzdem den 4:2-Erfolg gegen Adana Demirspor bestaunen.

Wegen wiederholt unangebrachten Fan-Gesängen wurden einige Fangruppierungen vom türkischen Fußballverband ausgeschlossen, wobei sich einige Anhänger auf einer gegenüberliegenden Baustelle versammelten.

Auf das Dach geklettert, konnten die Anhänger das Spiel verfolgen und sich so über den Sieg freuen. Die Mannschaft rangiert nach 25 Spieltagen der 1. Lig aktuell mit 28 Punkten auf dem zwölften Rang.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen