Team Secret erhält Unterstützung von 2 TI Siegern

Sport1

Von Alexander Englisch

Mit der Unterstützung zweier ehemaliger TI Sieger wolle man diese Saison erneut die Weltspitze angreifen. 

Team Secret galt letzte Saison als einer der Favoriten für das größte Dota 2 Turnier des Jahres. Am Ende reichte es aber nur für den vierten Platz auf "The International 9". Dennoch sah es lange Zeit so aus, als würde es keinen Wechsel in dem Team geben. Nachdem man sich zu Beginn der Saison dafür entschied, nicht am ersten Major teilnehmen zu wollen, wurde nun doch offiziell ein neues Line-up bekannt geben.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Kleiden wie die eSports-Profis? Kein Problem! Der SPORT1-eSports-Shop! | ANZEIGE

Man trenne sich von Midlaner Yeik Nai "MidOne" Zheng, welcher die letzten drei Jahre unter Clement "Puppey" Ivanov spielte und maßgeblich an einigen der größten Erfolge der Organisation beteiligt war. Im Statement des Teams wird als Grund für den Abgang eine längere Pause von Dota 2 aufgeführt. Der Spieler aus SEA war aufgrund der sehr zeitintensiven DPC Saison, sowie zahlreicher Bootcamps, permanent auf Reisen und wolle sich nun eine längere Auszeit nehmen. Ein zukünftiger Wechsel zurück in seine Heimatregion wäre hier vorstellbar.

Neben "MidOne" wird ebenfalls der Coach Lee "SunBhie" Jeong-jae verabschiedet, der seit 2017 Teil der Organisation war. Ein klarer Grund wird hierbei nicht angegeben.

Ersetzt werden die beiden von bekannten Gesichtern. Lasse "Matumbaman" Upalainen und Lee "Heen" Seung Gon werden dem Team mit sofortiger Wirkung beitreten. Beide kennen sich noch aus Ihrer gemeinsamen Zeit bei Team Liquid, mit welchem sie in der Vergangenheit auch das TI7 gewinnen konnten. Zwischenzeitlich trennten sich die Wege der beiden. Während "Matumbaman" zum Ende der letzten Saison Chaos E.C. beitrat, wechselte "Heen" als Coach zu dem SEA Team TNC Predators. Beide verließen die jeweiligen Teams aber bereits wieder nach dem Ende des TI9, um nun nach einer Pause bei Team Secret unter zu kommen.

Änderungen im Spielaufbau

Mit der Addition von "Matumbaman" wird der bisherige Starcarry Michal "Nisha" Jankowski auf die Midlane wechseln, welche für den Spieler kein unbekanntes Terrain ist. Bereits bei seinem früheren Team übernahm "Nisha" öfter auch die Midlane. "Matumbaman" wird daher die Carry Position einnehmen, auf der er bereits in seiner Zeit bei Team Liquid glänzen konnte. Durch seinen unorthodoxen Heldenpool, sowie die Verstärkung in Form von "Heen" dürfte dafür sorgen, dass Team Secret einen komplett anderen Spielstyle an den Tag legen wird im Vergleich zur letzten Saison.


Line-up von Team Secret

  • Lasse "Matumbaman" Urpalainen

  • Michal "Nisha" Jankowski

  • Ludwig "zai" Wahlberg

  • Yazied "YapzOr" Jaradat

  • Clement "Puppey" Invanvo

  • Lee "Heen" Seung Gon (Coach)

Lesen Sie auch