Ten Voorde jubelt auch beim Heimspiel

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
Ten Voorde jubelt auch beim Heimspiel
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Ten Voorde jubelt auch beim Heimspiel
Ten Voorde jubelt auch beim Heimspiel

Larry ten Voorde bleibt das Maß der Dinge beim Porsche Carrera Cup in dieser Saison. (Alles zum Porsche Carrera Cup)

Nachdem er sowohl beim Auftaktwochenende in Spa-Francorchamps als auch auf der vergangenen Station in Monza jeweils beide Rennen gewonnen hatte, entschied der Niederländer auch bei seinem Heimspiel in Zandvoort den ersten Lauf für sich.

"Es ist mein erster Sieg hier in Zandvoort. Ein großartiges Gefühl", sagte ten Voorde nach seinem Triumph.

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motor & Sport Magazin mit Dr. Helmut Marko – Sonntag ab 21.45 Uhr LIVE im TV und STREAM auf SPORT1

Der 24-Jährige gewann das neunte Saisonrennen vor seinem Landsmann Rudy van Buren und dem Türken Ayhancan Güven.

Der zehnte Lauf des Porsche Carrera Cups steigt am Sonntag (ab 10 Uhr LIVE im TV und im Stream).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.