Tennis: Wawrinka peilt Comeback in Stuttgart an

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Tennis: Wawrinka peilt Comeback in Stuttgart an
Tennis: Wawrinka peilt Comeback in Stuttgart an

Frankfurt am Main (SID) - Der dreimalige Grand-Slam-Sieger Stan Wawrinka (36) peilt sein Tour-Comeback beim ATP-Turnier in Stuttgart an. Wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten, steht der Schweizer Tennisprofi auf der Meldeliste für das Rasenturnier am Weissenhof (8. bis 13. Juni). Derzeit erholt sich Wawrinka noch von einer Fuß-Operation, weshalb der frühere Paris-Champion auch seinen Start bei den French Open (ab 30. Mai) absagte.

Da in Stuttgart parallel zur zweiten Woche des Grand-Slam-Turniers von Roland Garros aufgeschlagen wird, steht hinter vielen anderen Spielern noch ein Fragezeichen. Neben dem deutschen Spitzenspieler Alexander Zverev (Hamburg) befinden sich auch der italienische Youngster Jannik Sinner, Miami-Champion Hubert Hurkacz (Polen) und Australian-Open-Halbfinalist Aslan Karazew (Russland) auf der Meldeliste. Voraussetzung für einen Start in Stuttgart wäre jedoch ein frühes Aus bei den French Open.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.