Terodde - viel mehr als nur ein Torjäger

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 2 Min.
Terodde - viel mehr als nur ein Torjäger
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Terodde - viel mehr als nur ein Torjäger
Terodde - viel mehr als nur ein Torjäger

Schlusspfiff auf Schalke. Erleichtert fielen sich in der Arena die königsblauen Spieler nach dem 3:1 gegen Düsseldorf in die Arme. Der erste Heimsieg der Saison war perfekt. Spieler des Spiels, na klar: Simon Terodde, der das erste Tor vorlegte und die zwei weiteren selbst erzielte. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der 2. Bundesliga)

Die gnadenlose Tormaschine dieser zweiten Liga hatte wieder zugeschlagen. Die letzten Sekunden meines Live-Kommentars für SPORT1 liefen, als ich plötzlich eine sehr bemerkenswerte Szene beobachtete.

Alle Video-Highlights der 2. Bundesliga immer ab Montag, 0 Uhr in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1-App

“Teamplayer” Terodde

Denn während alle Blauen links am Sechzehner feierten, lief der Schalker Doppelpacker geradewegs von links nach rechts über das halbe Spielfeld schnurstracks zu auf Schalkes Keeper Ralf Fährmann. Dort angekommen fiel Terodde seinem Torwart in die Arme. Für mich eine Szene höchster sportlicher Symbolik. In der 46. Minute hatte Terodde das 2:1 erzielt und in der 90. zum erlösenden 3:1 getroffen. (DATEN: Die Tabelle der 2. Bundesliga)

Es hätte doch auf der Hand gelegen, sich nun auch ordentlich von den Kollegen als Held des Abends feiern zu lassen. Aber Terodde zog in diesem Moment lieber seinen Goalie symbolisch auf die Bühne. Für mich eine starke, berechtigte und auch vielsagende Geste vom “Teamplayer Terodde”.

Hamburger SV - SV Sandhausen: Das Topspiel der 2. Bundesliga am 11. September ab 19.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Denn Fährmann war es, der in der 76. Minute mit einem Klasse-Reflex den Ausgleich der Fortuna verhindert hatte. In dieser Phase drohte das Spiel komplett zu kippen und Schalke stand unter gewaltigem Druck. Gefühlt war die Situation sogar so, dass ein Düsseldorfer Ausgleich möglicherweise sogar noch ein weiteres Gegentor und damit eine vielleicht folgenreiche Niederlage zur Folge gehabt hätte. Diese auch entscheidende Spielphase brauchte andere Tugenden als das erlösende Tor.

Der “Typ Terodde” zählt

Schalke hatte Fährmann, der den Ausgleich verhinderte. Und Schalke hatte Terodde, der in diesem Moment auch einen völlig anderen Akzent setzte. In der 85. Minute zog er tief in der eigenen Hälfte ein völlig unnötiges Foul und bekam dafür Gelb. Mit einem wilden, emotionalen Ausbruch zeigte er als Teil dieser Szene aber jedem Mitspieler und auch dem letzten Fan im Stadion, wie sehr jetzt alles reingeworfen werden muss, um diesen Sieg mit Leidenschaft ins Ziel zu retten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur 2. Bundesliga)

Simon Terodde wird in den nächsten Wochen Dieter Schatzschneider mit seinen 154 Treffern als historischen Top-Schützen der zweiten Liga überholen. Wie in Bochum, Stuttgart, Köln und Hamburg wird er am Ende der Saison, so glaube ich sicher, wieder über zwanzig mal getroffen haben. Aber neben dem “Torjäger Terodde” zählt für mich der “Typ Terodde”, der obendrauf noch seine große Rolle spielt.

Die Highlights der 2. Bundesliga in “Hattrick Pur“ am Sonntag um 7 Uhr und um 9 Uhr im TV auf SPORT1

Über die Jahre beobachte ich ihn in seinem gesamten Auftritt. Er ist fanfreundlich, charismatisch, intelligent, ein toller Stürmer und dazu ein Mannschaftsspieler. Als Verein kannst Du nur glücklich sein, ihn als Spieler, aber auch mit einem Anspruch für Außendarstellung als Repräsentant und Identifikationsfigur in deinem Club zu haben, als Torjäger und Typ. Die Szenen vom Samstag zeigten das wieder mal symbolisch.



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.