Thursday Night Football: Amazon zeigt NFL-Spiele im Livestream

SID
Thursday Night Football: Amazon zeigt NFL-Spiele im Livestream

Das Online-Versandhaus Amazon zeigt in der kommenden Saison zehn Begegnungen aus der US-Football-Profiliga NFL im Livestream. Das Unternehmen zahlt für die Übertragungsrechte der Donnerstagsspiele (Thursday Night Football) angeblich 50 Millionen Dollar, dies berichtet das Wall Street Journal.
In der vergangenen Saison waren zehn Donnerstagsspiele bei Twitter gelaufen, für die Ausstrahlung im sozialen Netzwerk waren nur zehn Millionen Dollar (9,4 Millionen Euro) an die NFL geflossen. Über Twitter konnten aber alle User die Partien sehen, bei Amazon können ausschließlich Prime-Kunden einschalten. Ein Prime-Zugang ist kostenpflichtig.



Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen