Titelkampf mit Real - Barca nach Patzer unter Druck

SPORT1
Sport1

Nachdem sich der FC Barcelona mit einem Unentschieden gegen Sevilla begnügen musste, sind die Katalanen in ihrer Partie gegen Athletic Bilbao in Zugzwang.

Das Team um Superstar Lionel Messi hat die Tabellenführung an Real Madrid verloren und will sie nun zumindest vorübergehend zurückerobern, um die Königlichen unter Druck zu setzen (La Liga: FC Barcelona - Athletic Bilbao ab 22 Uhr im LIVETICKER)

In der Liga hat sich der Kampf um die Meisterschaft schon vor der Corona-Pause zu einem Zweikampf zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona entwickelt, der sich am Wochenende weiter zugespitzt hat.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige


Denn die Königlichen nutzten den Patzer der Katalanen am Wochenende und sind jetzt punktgleich mit Barca - der direkte Vergleich gibt aktuell aber den Ausschlag zugunsten Reals. (Die Tabelle von La Liga)

Barcelona muss auf de Jong verzichten

Der FC Barcelona muss gegen Bilbao wohl auf Mittelfeld-Star Frenkie de Jong verzichten. Wie der Klub am Sonntag bekannt gegeben hat, fällt de Jong aufgrund einer Wadenverletzung für unbestimmte Zeit ausfällt.

La Liga ist zurück! DAZN gratis testen und internationalen Fußball live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Die Basken starteten zuletzt mit einer Serie von drei ungeschlagenen Spielen in die Weiterführung der spanischen La Liga.

Mit nur fünf Punkten Rückstand auf einen Europa-League-Platz kann Bilbao mit einer guten Leistung in Barcelona auch noch den Traum von Europa am Leben erhalten.

Trainer Gaizka Garitano zeigte sich zuversichtlich und ist bereit, den Kampf anzunehmen: "Unsere Ergebnisse sind bisher gut. Wir wissen, dass es schwierig sein wird, da die Anforderungen enorm sind - aber wir akzeptieren sie."

So können Sie FC Barcelona - Athletic Bilbao LIVE verfolgen: 

TV: - 
StreamDAZN
LivetickerSPORT1.de

Lesen Sie auch