Top-Favorit Ruud im Viertelfinale von München ausgeschieden

Top-Favorit Ruud im Viertelfinale von München ausgeschieden
Top-Favorit Ruud im Viertelfinale von München ausgeschieden

Top-Favorit Casper Ruud ist beim Sandplatzturnier in München überraschend im Viertelfinale ausgeschieden. Der Weltranglistensiebte aus Norwegen unterlag dem Niederländer Botic van de Zandschulp 5:7, 1:6. Ruud (23) war hinter Alexander Zverev an Position zwei gesetzt gewesen, der Tennis-Olympiasieger aus Hamburg war bereits in seinem Auftaktmatch gescheitert.

Van de Zandschulp trifft im Halbfinale am Samstag auf den Serben Miomir Kecmanovic, der Titelverteidiger Nikolos Bassilaschwili (Georgien) mit 7:6 (7:2), 6:2 aus dem Turnier warf.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.