Topteam 1. FC Heidenheim 1846 will punkten

Topteam 1. FC Heidenheim 1846 will punkten
Topteam 1. FC Heidenheim 1846 will punkten

Der 1. FC Heidenheim 1846 trifft am Samstag (13:00 Uhr) auf den Karlsruher SC. Zuletzt musste sich der KSC geschlagen geben, als man gegen den Hamburger SV die dritte Saisonniederlage kassierte. Heidenheim siegte im letzten Spiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:1 und liegt mit 14 Punkten weit oben in der Tabelle.

Bei Karlsruhe präsentierte sich die Abwehr angesichts zwölf Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (14).

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des 1. FC Heidenheim 1846. Insgesamt erst fünfmal gelang es dem Gegner, die Gäste zu überlisten. Das bisherige Abschneiden der Elf von Trainer Frank Schmidt: vier Siege, zwei Punkteteilungen und ein Misserfolg.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.