Torhüter Himmelmann wechselt nach Belgien

SID

Robin Himmelmann, langjähriger Torhüter des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli, hat beim belgischen Erstligisten KAS Eupen einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Der Kontrakt des 31-Jährigen bei den Hamburgern war im Januar vorzeitig aufgelöst worden, nachdem Himmelmann dort seinen Stammplatz verloren hatte.