Toronto Defiant verpflichten zYKK fest

Fabian Sieroka
Sport1

Bereits seit Ende Mai streifte sich zYKK das Trikot der Toronto Defiant über, nun wird er zum festen Bestandteil des OWL-Rosters.

Erfolgreicher Testlauf

Zunächst stand Thomas "zYKK" Hosono für zwei Wochen als Ergänzung parat und konnte in dieser Zeit als DPS überzeugen. Auf seinen favorisierten Charakteren Hanzo, Mei und Tracer ist er eine Verstärkung für viele Team-Kompositionen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige


Zuvor spielte er für das Contenders-Roster von Third Impact, wo er den zweiten Platz in Nordamerika belegte.

In Toronto hat er allerdings reichlich Konkurrenz vor der Nase. Mit Liam "Mangachu" Campbell, Brady "Agilities" Girardi, Lane "Surefour" Roberts und Andreas "Logix" Berghmans stehen ihm gleich vier weitere DPS gegenüber, die ebenfalls auf Startroster-Einsätze pochen.

In den letzten Monaten veränderte sich die Overwatch League in Bezug auf Aufstellungen und Verträge enorm. 

Die Los Angeles Gladiators holten sich eines der vielversprechendsten Talente, der amtierende Meister aus San Francisco verpflichtete "Twilight".

Bei den Vancouver Titans wurde indes das komplette Roster ausgetauscht.

Am Wochenende geht die Overwatch League weiter. Die Defiant mit zYKK treffen dort auf Dallas Fuel und haben eine Gelegenheit ihren aktuell wenig erfreulichen 15. Platz aufzubessern.

Lesen Sie auch