Tränen bei Ex-Bayer-Star: "Fühle mich schuldig"

Tränen bei Ex-Bayer-Star: "Fühle mich schuldig"
Tränen bei Ex-Bayer-Star: "Fühle mich schuldig"

Aston Villas Leon Bailey hat beim 1:1 gegen Wolverhampton in der Premier League für Fassungslosigkeit bei den Fans gesorgt, nachdem er kurz vor dem Ende der Nachspielzeit die Chance auf die Führung vergeben hatte.

Es war jedoch Baileys Reaktion auf seinen sportlichen Patzer, die die Fans noch mehr beeindruckte, weswegen sie ihm schnell vergaben. Der Ex-Leverkusener brach nämlich in Tränen aus, blieb verzweifelt auf dem Rasen liegen. Sichtlich mitgenommen mussten ihn seine Mannschaftskameraden trösten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Im Nachgang der Partie wandte sich der Angreifer dann auf Instagram an die Fans, um sich für seinen Fehlschuss zu entschuldigen. „Es tut mir so leid. Ich fühle mich schuldig, dass ich heute Abend nicht alle 3 Punkte mitgenommen habe“, schrieb er ihn seiner Instagram-Story.

„Das ist wirklich schwer zu verkraften und ich bin sehr enttäuscht von mir selbst“, ging Bailey hart mit sich selbst ins Gericht und prophezeite sich selbst eine harte Nacht. „Es wird sicher sehr schwer sein, heute Nacht zu schlafen, aber ich werde versuchen, den Kopf oben zu behalten.“

Fans halten zu Bailey

Anschließend erhielt der Offensivspieler reichlich Zuspruch.

„Es ist ja nicht so, dass er absichtlich danebengeschossen hat“, so ein Fan in den sozialen Medien. „Es war eigentlich erfreulich, seine Reaktion zu sehen und wie verzweifelt er den Sieg für uns holen wollte.“ Ein anderer schrieb: „Kopf hoch Leon, sei nicht zu hart zu dir! Du hast fantastisch gespielt und hattest Pech, jeder Villa-Fan hat gesehen, wie sehr dir das weh tat.“ (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

In der vierten und letzten Minute der Nachspielzeit fand sich Bailey nach einem traumhaften Zuspiel von Stürmer-Kollege Danny Ings vor Wolves-Keeper José Sá wieder, umkurvte diesen. Doch dann verzog er den Abschluss auf das freie Tor mit seinem schwächeren rechten Fuß. (DATEN: Die Tabelle der Premier League)