Trügerische Serie: Manchester United mit schlechtester Quote der Serientäter

Obwohl United seit nunmehr 20 Spielen ohne Niederlage ist, ist die Serie keineswegs ein Zeichen großer Dominanz. Denn nur die Hälfte wurde gewonnen.

Seit 20 Spielen ist Manchester United ungeschlagen. Vom Mourinho-Effekt oder gar einer absolut steilen Entwicklung kann allerdings keine Rede sein. Denn von allen Teams, die 20 oder mehr Spiele ungeschlagen blieben, haben die Red Devils die niedrigste Siegquote.

Nur zehn der 20 Partien ohne Niederlage gewann der Rekordmeister. Somit verbesserte man sich seit dem Start der Serie lediglich um zwei Plätze (von sieben auf fünf). 

Ende Oktober startete das Team die Reihe nach einem 0:4 gegen den FC Chelsea. In den letzten vier Ligaspielen gelang aber nur ein Sieg. Spitzenreiter Chelsea ist bereits 15 Punkte entfernt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen