Trainer Lopetegui verlängert in Sevilla

SID

Der spanische Fußball-Topklub FC Sevilla setzt weiterhin auf Trainer Julen Lopetegui. Der Vertrag des 54-Jährigen wurde vorzeitig um zwei Jahre bis 2024 verlängert, das teilte der Europa-League-Sieger am Sonntag mit. In der Champions League steht Sevilla im Achtelfinale und trifft dort auf Borussia Dortmund. Auch in der spanischen Liga hat der Klub gute Chancen, sich erneut für die Königsklasse zu qualifizieren.

Lopetegui ist seit 2019 bei Sevilla im Amt. Zuvor trainierte er unter anderem Real Madrid, die spanische Nationalmannschaft und den FC Porto.