Darum traut Nagelsmann RB den Titel nicht zu

Sportinformationsdienst
Sport1

Trainer Julian Nagelsmann traut Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig die Meisterschaft in der derzeitigen Verfassung noch nicht zu.

"Wir müssen uns entwickeln. Aktuell sind wir noch nicht gut genug, um Meister zu werden", so der gebürtige Landsberger im Bild-Interview.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Gegen die Verfolger wie Rekordmeister Bayern München und Borussia Dortmund müsse man gewinnen, "sonst wird es am Ende der Saison einfach schwer", sagte Nagelsmann.

Jetzt das aktuelle Trikot von RB Leipzig bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Im Duell mit den beiden Teams kamen die Leipziger in der Hinrunde zu einem Unentschieden. Der 32-Jährige zählt auch Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 zu den Titelkandidaten.

Lesen Sie auch