Trio verlässt Nürnberg - Tempelmann bleibt

Trio verlässt Nürnberg - Tempelmann bleibt
Trio verlässt Nürnberg - Tempelmann bleibt

Leihspieler Lino Tempelmann bleibt dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg erhalten.

Der 23-Jährige, der im vergangenen Sommer vom SC Freiburg gekommen war, wird laut Club auch in der neuen Saison bei den Franken spielen. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Ein Trio verabschiedet sich dagegen vom 1. FCN: Die Leihverträge von Tom Krauß und Dennis Borkowski (beide RB Leipzig) und der Kontrakt von Noel Knothe werden nicht verlängert. Einzig Krauß war in der zu Ende gehenden Spielzeit Stammkraft.

„Die Leihe von Tom war für alle Beteiligten ein Erfolg“, sagte Sportvorstand Dieter Hecking, „und es ist auch kein Geheimnis, dass wir ihn gern weiter behalten hätten.“

Das RB-Talent hat bereits das Interesse vom FC Augsburg und 1. FC Köln geweckt. Leipzig würde den Mittelfeld-Abräumer entweder erneut verleihen oder mit Rückhol-Klausel verkaufen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.