Tuchel stellt Rüdiger neuen Vertrag in Aussicht

·Lesedauer: 1 Min.
Tuchel stellt Rüdiger neuen Vertrag in Aussicht
Tuchel stellt Rüdiger neuen Vertrag in Aussicht

Thomas Tuchel hat Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger beim FC Chelsea eine Vertragsverlängerung in Aussicht gestellt. Sollte Rüdiger bei den Blues bleiben wollen, habe dieser seine "volle Unterstützung", sagte Chelseas Teammanager am Montag. Der Vertrag des 28 Jahre alten Abwehrspielers läuft noch bis 2022.

Rüdiger war 2017 von AS Rom zu Chelsea gewechselt, seit Tuchels Amtsantritt Ende Januar gehört er wieder zu den Leistungsträgern.

"Antonio lässt seine Leistungen sprechen, und die waren großartig. Er geht als gutes Beispiel voran und hat eine positive Aggressivität in sich. Das ist es, was wir mögen. Wenn er all das zu einer Top-Leistung kanalisieren kann, sind wir alle sehr glücklich, ihn zu haben", sagte Tuchel.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.