Turnierabsage! Sorgen um Swiatek

Erst die Absage von Carlos Alcaraz, nun zumindest Fragezeichen hinter Iga Swiatek: Das erste Grand-Slam-Turnier des Tennisjahres könnte ohne die beiden Weltranglistenersten stattfinden.

Turnierabsage! Sorgen um Swiatek
Turnierabsage! Sorgen um Swiatek

Die 21-jährige Polin Swiatek sagte ihre Teilnahme am anstehenden WTA-Event in Adelaide wegen Beschwerden an der rechten Schulter ab, es ist die Generalprobe für die am 16. Januar beginnenden Australian Open.

Am Freitag hatte Swiatek, amtierende Siegerin der French Open und der US Open, beim United Cup für Polen ein 2:6, 2:6 gegen die US-Amerikanerin Jessica Pegula kassiert und am Ende bittere Tränen vergossen.

Der 19-jährige Spanier Alcaraz hatte am Freitagabend sein Aus für Melbourne wegen einer Muskelverletzung am rechten hinteren Oberschenkel bekannt gegeben.

Video: Tiafoe vergleicht Tennis-Stars mit NBA-Legenden