Brautkleid sorgt für Spott - wegen diesem Detail

Style International Redaktion
·Lesedauer: 3 Min.

Ein Brautkleid war der Star eines urkomischen TikTik-Videos und wurde anschließend online verspottet. Auf den ersten Blick scheint es ein Kleid in einem ganz klassischen Stil zu sein, aber dann bekommen die Zuschauer ein komisches Detail zu sehen, das den zeitlosen Look völlig entgleisen lässt.

wedding dress in hotel room
Brautkleider treffen nicht immer jeden Geschmack - doch ein bestimmtest Modell sorgte nur für Lacher. (Bild: Getty Images)

Das Video wurde von dem Geschäft Solutions Bridal geteilt, das sich in Florida, USA, befindet. Darin sieht man ein Model, das das Kleid trägt und zu „A Little Bit Alexis“ einen witzigen Tanz hinlegt. Der Song stammt aus der gefeierten Serie Schitt’s Creek.

Braut stark kritisiert: Sie will an jedem Tisch Hundewelpen anleinen

Aber statt dem witzigen Tanz war es der seltsame Schnitt des Kleides, der bei den Zuschauern für Trubel sorgte. Am Anfang des Videos bewegt sich das Model von der Kamera weg und das Kleid scheint ein fließendes Traumkleid mit langem Rock im Boho-Style zu sein. Als sich das Model umdreht, um wieder auf die Kamera zuzugehen, wird der seltsame Schnitt des Kleides an der Vorderseite des Rockes erkennbar, der den ganzen Look zerstört.

Das Kleid teilt sich über jedem Bein und ein langes Stück Stoff verbleibt in der Mitte zwischen ihnen. Dieser Stil wird inzwischen liebevoll als „Wasserfall-Schritt“-bezeichnet.

Während das Model läuft, verschwindet dieses extra Stück Stoff zwischen seinen Beinen, wodurch das Stück einer bizarren Art von Lendentuch-Ballkleid ähnelt. Der Fairness halber muss man sagen, dass das Kleid damit nicht unbedingt schlecht zur Titelfigur des Liedes Alexis passen würde, die für ihren Bohemian und manchmal unkonventionellen modischen Look bekannt ist.

Kleid wird von Hochzeits-Shamern verrissen

Das Video wurde in einer Brautkleid-Shaming Gruppe geteilt, wo das Kleid eine Welle von witzigen Vergleichen und Beschwerden auslöste.

„Habe gerade dieses Kleid auf TikTok gesehen“, schrieb eine Frau. „Als sie sich umdrehte, ERSCHRECKTE ICH MICH, wie schrecklich es ist. Wirklich schrecklich!!!“

„Windel-Schick gibt es NICHT“, schrieb eine Frau.

Viele hatten ein Problem mit der Stoffbündelung im Schritt.

„Ich hasse besonders den Lendenschurz-Teil“, beschwerte sich jemand.

„Zuerst dachte ich, es sei eine Windel, lol“, schrieb jemand aus den USA.

„Es ist eine verdammte Windel“, korrigierte jemand aus Australien.

Andere kamen einfach nicht darüber hinweg, wie sie getäuscht wurden, als sich das Model herumdrehte.

„Es sieht von hinten umwerfend aus, LOL“, schrieb jemand.

„Es wäre alles GUT gewesen, wenn sie den Rock nicht so zerteilt hätten. Wtf“, stimmte eine aufgebrachte Userin zu. „Dieses Kleid hatte so viel Potenzial.“

„Es ist wie die Brautkleid-Version einer Vokuhila-Frisur“, teilte eine clevere Person. „Hinten seriös – vorne Party.“

Andere waren entsetzt über das, was sie als Schändung einer der lustigsten Szenen in einer Comedy-Serie empfanden.

„Wie könnt ihr es nur wagen, diesen Song mit einem Wasserfall-Schnitt zu entehren“, schrieb ein Fan.

„Okay, aber Alexis würde dieses Kleid total gut stehen“, schrieb jemand anderes. „Trotzdem immer noch Schrott.“

VIDEO: So eine Braut hast du sicher noch nie gesehen