UEFA-Boss Ceferin begeistert von Re-Start der Bundesliga

Sportinformationsdienst
Sport1

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin ist begeistert vom Restart der Fußball-Bundesliga.


"Es ist eine großartige Nachricht, dass die deutschen Behörden zugestimmt haben, dass die Bundesliga zurückkehren kann", sagte der 52 Jahre alte Slowene am Donnerstag, "das ist ein großer und positiver Schritt, um den Menschen wieder Optimismus ins Leben zu bringen."

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Ceferin würdigte den Austausch der Deutschen Fußball Liga (DFL) mit der Politik. Die Rückkehr zum Spielbetrieb ab dem 16. Mai sei "das Ergebnis eines konstruktiven Dialogs und einer sorgfältigen Planung zwischen den Fußballbehörden und Politikern", erklärte Ceferin.


Er sei zuversichtlich, "dass Deutschland uns allen ein leuchtendes Beispiel dafür geben wird, wie wir den Fußball - mit all seiner Aufregung, Emotion und Unberechenbarkeit - wieder in unser Leben zurückbringen können." Er wünsche "allen, die damit verbunden sind, viel Erfolg."

Lesen Sie auch