Union Berlin sagt Test gegen Braunschweig ab

SID

Berlin (SID) - Fußball-Bundesligist Union Berlin hat das Testpiel gegen den Zweitligisten Eintracht Braunschweig abgesagt. Die Partie sollte am Donnerstag im Stadion An der Alten Försterei in Berlin stattfinden.

Wegen der vielen kranken und verletzten Spieler sowie der Abstellungen für die Länderspiele "ergibt ein Testspiel aktuell leider keinen Sinn", sagte Unions Geschäftsführer Oliver Ruhnert. Die Partie soll aber nachgeholt werden.