Union muss auf Rönnow und Schäfer verzichten

Union muss auf Rönnow und Schäfer verzichten
Union muss auf Rönnow und Schäfer verzichten

Union Berlin muss am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN) im Bundesligaspiel bei Bayer Leverkusen auf Torhüter Frederik Rönnow und Mittelfeldakteur Andras Schäfer verzichten. Beim Keeper besteht aufgrund der Blessur aus dem Europa-League-Spiel gegen Royale Union St. Gilloise eine strukturelle muskuläre Verletzung.

Mittelfeldspieler Schäfer erlitt ebenfalls gegen die Belgier eine Verletzung am rechten Fuß. Bereits in den kommenden Tagen wird sich der 23-jährige ungarische Nationalspieler einer Operation unterziehen und auch bis auf Weiteres nicht zur Verfügung stehen.

Genauere Angaben zur Art der Verletzungen machten die Köpenicker, die vor den Samstagsspielen die Tabellenführung in der Bundesliga inne haben, nicht.