"Pikantes" Detail ruiniert Bikini-Foto

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.

TikTok-Userin Madi Marotta teilte ein witziges Foto von sich am Strand, das versehentlich ein scheinbar unzüchtiges Detail zeigt.

Hier sieht das Foto noch ganz züchtig aus. (Screenshot: TikTok/@MadiMarotta)
Hier sieht das Foto noch ganz züchtig aus. (Screenshot: TikTok/@MadiMarotta)

Während sie an Miamis South Beach für ein Foto posierte, veränderte eine Frau hinter ihr den gesamten Look des Bildes zu etwas, das sehr viel weniger jugendfrei erschien.

Fremder Arm an pikanter Stelle

Auf TikTok erklärte Madi dann, was passiert war. Sie schrieb: "Ich versuchte, ein niedliches Bild am South Beach zu machen und der Arm dieser Dame lässt es so aussehen, als würde mein Penis heraushängen. Viel Spaß damit."

Das Video wurde seitdem über 4,5 Millionen Mal angesehen und erhielt über 12.000 Kommentare. Madi erklärt darin, wie sie am Strand posierte, als eine Frau hinter ihr ihren Arm so bewegte, dass es aussah, als hätte sie ein zusätzliches Geschlechtsteil.

Salma Hayek: So gut sieht die 54-Jährige im Badeanzug aus

Das Foto wurde ruiniert, weil sich der Arm einer anderen Frau an der falschen Stelle befand. (Screenshot: TikTok/@MadiMarotta)
Das Foto wurde ruiniert, weil sich der Arm einer anderen Frau an der falschen Stelle befand. (Screenshot: TikTok/@MadiMarotta)

TikTok-User reagieren mit Humor

Die User fanden das Ganze ziemlich witzig und jemand schrieb in den Kommentaren: "Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es so schlimm ist!"

"Erinnerung: Mach keine Fotos vor den Armen von anderen Leuten. Okay, verstanden", scherzte jemand anderes.

"Das passt perfekt zusammen!", schrieb jemand anderes.

"Er hat sogar die gleiche Bräune wie du!", meinte ein weiterer User.

Nachbarin ruft die Polizei - wegen "unangemessem Outfit"

"Das beste TikTok, was ich je gesehen habe, danke", fügte jemand anderes hinzu.

"Das ist sehr viel witziger, als ich es mir vorgestellt habe", sagte jemand anderes.

Andere machten Vorschläge für Bildunterschriften wie: "Hänge einfach nur am Strand rum". Weitere User gaben ihr Tipps, wie sie den Arm aus dem Foto entfernen könne, um es trotzdem posten zu können.

Madi teilte eine bearbeitete Version des Fotos, aber es sah ihrer Meinung nach irgendwie seltsam aus, deshalb postete sie dieses nicht auf ihrem Instagram-Kanal. (Screenshot: TikTok/@MadiMarotta)
Madi teilte eine bearbeitete Version des Fotos, aber es sah ihrer Meinung nach irgendwie seltsam aus, deshalb postete sie dieses nicht auf ihrem Instagram-Kanal. (Screenshot: TikTok/@MadiMarotta)

In einem weiteren Video erklärte Madi, dass ein Freund es geschafft hatte, alle Leute im Hintergrund des Fotos zu entfernen, allerdings sah das irgendwie seltsam aus. Deshalb postete sie es nicht auf Instagram und entschied sich stattdessen für ein anderes Foto vom selben Tag.

Marni Dixit

VIDEO: Kim Kardashian begeistert im knappen Bikini im Whirlpool