US-Center verlässt Löwen Braunschweig

SID
Sport1

US-Center Scott Eatherton verlässt nach drei Jahren den Basketball-Bundesligisten Löwen Braunschweig. Wie der Verein, der nicht am Finalturnier in München teilnimmt, am Dienstag mitteilte, wechselt der 28-Jährige zum spanischen Erstligisten BAXI Manresa.


"Es ist natürlich ein herber Verlust für den Basketball-Standort Braunschweig, dass Scott in der kommenden Saison nicht mehr für die Löwen spielen wird", sagte Geschäftsführer Sebastian Schmidt.

Eatherton war in der vorzeitig abgebrochenen Hauptrunde 2019/20 auf 17,7 Punkte und 8,2 Rebounds pro Spiel gekommen (jeweils Liga-Höchstwert).

Alle Spiele des BBL-Final Turniers 2020 live bei MAGENTA SPORT. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE 

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch