Van Bronckhorst wird Trainer in China

Van Bronckhorst wird Trainer in China
Van Bronckhorst wird Trainer in China

Der frühere Champions-League-Sieger Giovanni van Bronckhorst hat einen neuen Trainerjob gefunden. Der 44 Jahre alte Niederländer übernimmt den chinesischen Fußball-Erstligisten Guangzhou R&F. Das teilte der Klub am Samstag mit. Van Bronckhorst hatte von 2015 bis 2019 seinen Jugendklub Feyenoord Rotterdam trainiert und diesen 2017 zum Meistertitel geführt. Im vergangenen Sommer beendete er seine Tätigkeit.
Als Spieler gewann der frühere Abwehrspieler 2006 die Königsklasse mit dem FC Barcelona, 2010 verlor er mit der Elftal das WM-Finale in Johannesburg gegen Spanien.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch