Nach Verletzung: Kapitän Hector kehrt bei Köln zurück

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Nach Verletzung: Kapitän Hector kehrt bei Köln zurück
Nach Verletzung: Kapitän Hector kehrt bei Köln zurück

Der 1. FC Köln kann im Spiel beim FC Augsburg am Samstag (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) wieder auf seinen Kapitän Jonas Hector setzen. „Er wird zum Einsatz kommen. Wir gehen davon aus, dass Jonas ganz normal auf dem Platz stehen wird“, sagte Kölns Trainer Steffen Baumgart am Donnerstag.

Hector (31) war beim 3:1 gegen Arminia Bielefeld am vergangenen Samstag mit einer Platzwunde am Kopf ausgewechselt worden.

Baumgart will nicht auf Tabelle schauen

Der FC ist mit 49 Punkten Siebter hinter Union Berlin (50) und dem SC Freiburg (52). Platz acht belegt die TSG Hoffenheim (46). Angesichts dieser Konstellation drei Spieltage vor Saisonende sprach Baumgart von einem "Vierkampf" um Europa: "Alle haben die Chance, die entsprechenden Plätze zu erreichen."

Er wolle sich aber gar nicht so sehr mit der Tabelle beschäftigen, sagte er: „Fußball ist ein Ergebnissport, wir wollen die Ergebnisse weiterführen.“ Zuletzt hat Köln drei Siege nacheinander gefeiert, im Saisonendspurt geht es nach Augsburg noch gegen den VfL Wolfsburg und den VfB Stuttgart.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.