Verstärkter Austausch: Bundesliga-Trainer zu Gast bei DFB-Frauen

Verstärkter Austausch: Bundesliga-Trainer zu Gast bei DFB-Frauen
Verstärkter Austausch: Bundesliga-Trainer zu Gast bei DFB-Frauen

Für mehr Austausch und Transparenz gewähren Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und ihr Stab Einblicke in die Arbeit mit der Frauenfußball-Nationalmannschaft. Trainerinnen und Trainer von Klubs der 1. und 2. Bundesliga erhalten nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) neuerdings die Möglichkeit, die Trainingsabläufe und -methodik beim A-Nationalteam sowie den weiblichen U-Auswahlen aus nächster Nähe kennenzulernen.
Den Anfang macht derzeit Matthias Rudolph. Der Coach von Ex-Meister Turbine Potsdam begleitet den Lehrgang der DFB-Frauen vor dem Länderspiel am Samstag (18.30 Uhr/Eurosport) in Wembley gegen England.



Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch