VfB muss auf Zagadou verzichten

VfB muss auf Zagadou verzichten
VfB muss auf Zagadou verzichten

Der VfB Stuttgart muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga vorerst auf Innenverteidiger Dan-Axel Zagadou verzichten. Der 23 Jahre alter Schweizer zog sich im Trainingslager im spanischen Marbella einen doppelten Bänderriss im Sprunggelenk zu, wie der Verein am Samstagabend auf Twitter bekannt gab.

Zagadou war im September des vergangenen Jahres zu den Schwaben gekommen, nachdem er zuvor seit 2017 bei Vizemeister Borussia Dortmund unter Vertrag gestanden hatte. In der Hinrunde kam er auf sechs Bundesligaeinsätze und stand dabei fünfmal in der Startelf. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Alle Bundesliga News

Spielplan & Ergebnisse der Bundesliga

Bundesliga Liveticker

Tabelle der Bundesliga

Bundesliga Highlight-Videos

Statistiken der Bundesliga