VfB Stuttgart: Ludovic Magnin als neuer Trainer gehandelt

In Stuttgart sucht man nach der Entlassung von Tim Walter einen neuen Trainer. Nun soll Ex-VfB-Profi Ludovic Magnin dabei im Fokus stehen.
In Stuttgart sucht man nach der Entlassung von Tim Walter einen neuen Trainer. Nun soll Ex-VfB-Profi Ludovic Magnin dabei im Fokus stehen.

Der VfB Stuttgart ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den kürzlich entlassenen Trainer Tim Walter offenbar auf einen alten Bekannten gestoßen: Ludovic Magnin.

Der 40 Jahre alte Trainer des FC Zürich, der von 2005 bis 2010 für die Schwaben aktiv war, soll laut der Schweizer Zeitung Blick bereits von dem Zweitligisten kontaktiert worden sein.

VfB Stuttgart: Ludovic Magnin gut mit Thomas Hitzlsperger befreundet

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Zuletzt hatte auch der SWR Magnin als potenziellen Kandidaten neben Zsolt Löw, dem Assistenten von Thomas Tuchel bei Paris Saint-Germain, ins Spiel gebracht.

Magnin und den Stuttgarter Sportvorstand Thomas Hitzlsperger verbindet eine enge Freundschaft, beide standen 2007 im Meisterkader des VfB. "Ich schätze ihn sehr", sagte Magnin erst zu Beginn des Jahres in einem Interview mit den Stuttgarter Nachrichten über Hitzlsperger.

Der frühere Schweizer Nationalspieler trainiert seit Februar 2018 die Profis von Zürich, nachdem er zuvor mehrere Jahre in der Jugendabteilung des Vereins tätig war. Sein Vertrag beim aktuellen Tabellenvierten der Schweizer Super League läuft am Saisonende aus.

Lesen Sie auch