VfB vor Transfer des türkischen Talents Beyaz

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart steht offenbar vor der Verpflichtung des türkischen Supertalents Ömer Beyaz von Fenerbahce Istanbul. Dessen Berater Mehmet Eser bestätigte bei GazeteFutbol den geplanten Transfer des 17-Jährigen, der in der türkischen U21-Nationalmannschaft spielt. "Ömer wechselt zum VfB Stuttgart. Wir haben uns auf einen Vierjahresvertrag geeinigt", sagte Eser.

Offensivspieler Beyaz, dessen Vertrag bei Fener ausläuft, sei auch von Schalke 04, Borussia Dortmund, der TSG Hoffenheim, Barcelona und den beiden Manchester-Klubs umworben gewesen. Die Top-Vereine aus Spanien oder England seien aber "einfach noch eine Nummer zu groß für ihn", sagte Eser: "Die Bundesliga ist die beste Adresse."