VfL Bochum 1848 sichert sich einen Zähler

·Lesedauer: 1 Min.
VfL Bochum 1848 sichert sich einen Zähler
VfL Bochum 1848 sichert sich einen Zähler

RB ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen Bochum hinausgekommen. Der VfL Bochum 1848 erwies sich gegen Leipzig als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Nachdem auch die zweite Hälfte ohne Tore verstrichen war, trennten sich RB Leipzig und der VfL schließlich mit einem torlosen Unentschieden.

RB bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zehn. Zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Heimteams bei. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam Leipzig auf insgesamt nur fünf Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Ein Punkt reichte Bochum, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun fünf Punkten stehen die Gäste auf Platz 15. Die bisherige Saisonbilanz des VfL Bochum 1848 bleibt mit einem Sieg, zwei Unentschieden und vier Pleiten schwach. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Der VfL kann einfach nicht gewinnen.

Beide Mannschaften sind wieder in zwei Wochen gefordert. Am 16.10.2021 reist RB Leipzig zum Sport-Club Freiburg, während Bochum am selben Tag bei SpVgg Greuther Fürth antritt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.