Wattenscheid kassiert gegen Lotte nächsten Tiefschlag

SPORT1
Sport1

Die SG Wattenscheid 09 hat den nächsten Nackenschlag hinnehmen müssen.


Der Kultklub, der in der vergangenen Woche einen Insolvenzantrag eingereicht hatte, verlor am sechsten Spieltag der Regionalliga West mit 1:2 gegen Absteiger Sportfreunde Lotte.

Berkant Canbulut brachte die Hausherren nach 16 Minuten in Front. Nach der Pause drehte Lotte jedoch die Partie dank der Tore von Alexander Langlitz (48.) und Jaroslaw Lindner (74.).

Damit kletterte Lotte mit neun Punkten auf Platz sieben, während Wattenscheid mit vier Punkten auf Rang 15 liegt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch