Weigl in den Top 10: Die teuersten BVB-Verkäufe

SPORT1
Sport1

Die teuersten BVB-Verkäufe zum Durchklicken:


Nach viereinhalb Jahren in Schwarz-Gelb widmet sich Julian Weigl neuen Aufgaben: Der Mittelfeldspieler wechselt von Borussia Dortmund zu Benfica Lissabon.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Julian ist mit diesem Wunsch zu uns gekommen, und wir haben – auch aufgrund seiner Verdienste für den Verein – zugestimmt", sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. Weigl ergänzte: "Ich bedanke mich bei meinen Mannschaftskollegen, den BVB-Mitarbeitern und allen Fans dieses großartigen Klubs für eine tolle Zeit und werde Borussia Dortmund immer im Herzen tragen."


20 Millionen Euro spült der Transfer des 24-Jährigen in die Kassen des BVB. Damit hat Weigl seinen Platz im Ranking der teuersten BVB-Verkäufe sicher.

Erlebe bei MAGENTA SPORT alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga und der UEFA Champions League live und die Highlights auf Abruf! | ANZEIGE

SPORT1 zeigt die 15 für Dortmund lukrativsten Deals aller Zeiten.

Lesen Sie auch