Welcher EM-Held wird Sportler des Monats?

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.
Welcher EM-Held wird Sportler des Monats?
Welcher EM-Held wird Sportler des Monats?

Bei der Wahl zum Sportler des Monats von der Deutschen Sporthilfe stehen auch für April 2021 wieder drei Kandidaten zur Wahl.

Zwei Athleten überzeugten in der Halle, der dritte Kandidat glänzte auf dem Wasser. Wer sichert sich die prestigeträchtige Auszeichnung?

Die Nominierten im Überblick

  • Oliver Zeidler (Rudern): EM-Gold im Einer auf dem Lago di Varese, zweiter EM-Triumph seiner Karriere

  • Max Lang (Gewichtheben): EM-Goldmedaille im Stoßen in Moskau (bis 73kg/nicht olympisch)

  • Andreas Toba (Turnen): Silbermedaille im Gerätefinale Reck bei den Turn-Europameisterschaften in Basel

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Gewählt werden die Sportler des Monats regelmäßig von den rund 4000 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe - unterstützt von SPORT1 und der Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).