Werder siegt souverän

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hannover 96
    Hannover 96
    LiveHeuteMorgen---|
Werder siegt souverän
Werder siegt souverän

Mit 1:4 verlor Hannover 96 am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen den SV Werder Bremen. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SV Werder Bremen heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. Für beide Mannschaften war beim 1:1 im Hinspiel punktmäßig der gleiche Ertrag herausgesprungen.

Kurz darauf bereitete Leonardo Jesus Loureiro Bittencourt das 1:0 von Werder durch Romano Schmid vor (21.). Für das 1:1 von 96 zeichnete Sebastian Kerk verantwortlich (33.). Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Anthony Jung bediente Marvin Ducksch, der in der 50. Spielminute zum 2:1 einschoss. Jung ließ den Vorsprung von Bremen nach Zuspiel von Marco Friedl auf 3:1 anwachsen (71.). Für klare Verhältnisse sorgte Friedl, der auf Zuspiel von Ducksch das 4:1 des Gasts markierte (83.). Die 1:4-Heimniederlage von Hannover war Realität, als der Referee die Partie letztendlich abpfiff.

Das Heimteam findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 15. Im Angriff von Hannover 96 herrscht Flaute. Erst 14-mal brachte 96 den Ball im gegnerischen Tor unter. Hannover verbuchte insgesamt fünf Siege, fünf Remis und acht Niederlagen. Hannover 96 baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SV Werder Bremen im Klassement nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. Acht Siege, fünf Remis und fünf Niederlagen hat Werder momentan auf dem Konto. Durch den klaren Erfolg über 96 ist Bremen weiter im Aufwind.

Am Freitag, den 14.01.2022, tritt Hannover bei FC Hansa Rostock an (18:30 Uhr), einen Tag später (13:30 Uhr) genießt der SV Werder Bremen Heimrecht gegen Fortuna Düsseldorf.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.