Werder-Spieler wechselt nach Russland

Sportinformationsdienst
Sport1

Abwehrspieler Robert Bauer verlässt den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen und schließt sich dem russischen Erstligisten Arsenal Tula an.


Der Tabellenachte der Premier Liga gab am Dienstag bekannt, der 24-Jährige habe einen langfristigen Vertrag unterschrieben.

Bauer war in der vergangenen Saison an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen. 


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch