Werder-Torjäger Füllkrug zurück im Training

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Nach einer langwierigen Muskelverletzung in der Wade ist Stürmer Niclas Füllkrug bei Werder Bremen am Dienstag ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Wegen dieser Blessur hatte der Angreifer seit Ende Oktober pausieren müssen.

Werder-Trainer Florian Kohfeldt hofft, den 27-Jährigen für das Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen Union Berlin zumindest wieder für den Kader nominieren zu können.

Der CHECK24 Doppelpass am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Obwohl Füllkrug seit Saisonbeginn nur auf fünf Bundesliga-Einsätze kam, war er mit vier Treffern bis zum Jahresende der erfolgreichste Torschütze bei den Hanseaten.