Wernz und Eim holen EM-Titel im Sprint

Wernz und Eim holen EM-Titel im Sprint
Wernz und Eim holen EM-Titel im Sprint

Valentin Wernz (Tuttlingen) und Nina Eim (Potsdam) haben bei der Sprint-EM im Triathlon die Titel in den Eliteklassen gewonnen.

Wernz (27) setzte sich im polnischen Olsztyn über jeweils 300 Meter Schwimmen, acht Kilometer Radfahren und zwei Kilometer Laufen vor dem Briten Barclay Izzard (23:29) durch.

Bei den Frauen siegte Eim (24) vor der Neubrandenburgerin Lena Meißner (25:16).

In der U23-Klasse sicherte Simon Henseleit (Schongau) dem deutschen Team einen weiteten Titel, in der Gesamtwertung kam der Sportsoldat mit fünf Sekunden Rückstand auf Wernz auf Rang fünf.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.