Medvedev verpasst Duell mit Federer

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Medvedev verpasst Duell mit Federer
Medvedev verpasst Duell mit Federer

Rekordchampion Roger Federer bekommt es in seinem 18. Viertelfinale in Wimbledon überraschend mit Hubert Hurkacz zu tun.

Nachdem das Achtelfinale des Polen gegen den Weltranglistenzweiten Daniil Medvedev am Montagabend wegen Regens im vierten Satz unterbrochen werden musste, setzte sich Hurkacz am Dienstag mit 2:6, 7:6 (7:2), 3:6, 6:3, 6:3 durch.

Der neue Tennis-Podcast "Cross Court" ist ab sofort auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcast, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar

Federer (39) und Hurkacz (24) trafen bislang erst einmal aufeinander, 2019 in Indian Wells gewann der Schweizer.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.