WM-Held Clemens schrammt an großem Coup vorbei

SPORT1
WM-Held Clemens schrammt an großem Coup vorbei
WM-Held Clemens schrammt an großem Coup vorbei

Gabriel Clemens, der deutsche Held der Darts-WM, ist beim Players Championship 7 an einem Coup vorbeigeschrammt.

Clemens stieß mit Siegen über Jeffrey de Zwaan, Kirk Shepherd, Damon Heta, "Bully Boy" Michael Smith und Chas Barstow bis ins Halbfinale des Serienturniers vor - scheiterte dann aber mit 5:7 an James Wade.

Der WM-Bezwinger von Ex-Weltmeister "Snakebite" Peter Wright kämpfte sich gegen Wade nach einem 0:4-Rückstand zurück ins Spiel, glich zum 5:5 aus, zog dann aber doch den Kürzeren.

Wade trifft im Finale nun auf Jonny Clayton.